Pendelschlagwerke

Die Pendelschlagwerke von WPM zeichnen sich durch einen robusten und schwingungsdämpfenden Aufbau aus, der eine sehr hohe Messgenauigkeit garantiert.

Pendelschlagwerk PSd 50-M

Anwendungen

Das Pendelschlagwerk PSd 50-M von WPM mit einer Leistung von 50 J findet speziell Anwendung für Kerbschlagbiegeversuche an Metallen entsprechend den Bedingungen der russischen Norm GOST R ISO 148-1 sowie unter Einsatz entsprechenden Sonderzubehörs für Bestimmung der Charpy-Schlagzähigkeit von Metallen entsprechend der GOST 10708 und der GOST 9454.

Merkmale

  • Einfach austauschbare Schlagnasen, Auflager und Pendelhämmer (15 J, 25 J, 50 J)
  • C-förmig gestalteter Hammer
  • Fallwinkel 160° fest eingestellt
  • Auftreffgeschwindigkeit 5,5 ms
  • 4-stellige digitale Anzeige der verbrauchten Schlagarbeit
  • Digitale stufenlose Vorwahl des Arbeitsvermögens im Bereich von 20 % bis 100 % des Nennwerte (außer bei Sonderausführungen)
  • Messwertausgabe über Ethernet-Schnittstelle zum Anschluss von PC mit Auswertungssoftware
  • Elektrische Sicherheitsauslösung des Pendels (Zweihand-Bedienung)
  • Schlag-Zug-Versuche für Kunststoffe optional erhältlich
  • Hammerschneiden vorbereitet zur Instrumentierung sind optional erhältlich