Zubehör

WPM liefert das gesamte Spektrum von Zubehör für Prüfmaschinen.

Allgemeines Zubehör

Kraftmessschrauben

Anwendung

Das sind Schrauben, die es in sich haben – nämlich einen Sensor zur Kraftmessung. Die herkömmliche Maschinenschraube selbst wird zum Kraftmessgeber umgebaut. Die Sensoren der WPM- Kraftmessschrauben sind tensometrische Messbrücken, die je nach Ausführung als Vollbrücke ausgeführt werden. Sie sind in eine Bohrung in der Schraube appliziert. Bei Schaftschrauben ist diese Bohrung so klein, dass keine Tragfähigkeitsminderung der Schraube eintritt.

Die Messschrauben können zur Messung der Schraubenbetriebskraft und zur Spannkraftüberwachung bei Schraubverbindungen.

Merkmale

Kraftmessschrauben ab Größe M10 aufwärts

  • Sechskant- oder Innensechskantschrauben
  • Wahlweise mit Kabel-, Stecker- oder Lotstützpunktanschluss
  • Auf Wunsch mit externem Messverstärker mit und ohne Ziffernanzeige

Messprinzip

Dehnmessstreifenvollbrückenapplikation in der Schraube

  • Kompensation von Biegungs- und Torsionseinfluss
  • Geschützte Ausführung gegen mechanische und atmosphärische Einflüsse

Elektrische Parameter

Metallfoliendehnmessstreifen angepasst an Stahl

  • Dehnmessstreifenwiderstand wahlweise 120 bzw. 350 Ohm
  • Linearitätsabweichung der Kennlinie ≤ 1 %
  • Brückenspeisespannung ≤ 5V
  • Empfindlichkeit 2mV/V … 3,5mV/V

Temperaturkammern

Anwendung

Die Temperiereinrichtung dient zur Kühlung oder Erhitzung der Probe.

Merkmale

  • Selbsttragendes zweischaliges Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl
  • Untergestell aus Aluminium zum Hin- und Herschieben der Kammer mit 2 Stützen  
  • Fronttür mit 4facher Verglasung beheizt mit 2 Heizspiralen um ein Abdampfen der Vereisung zu ermöglichen
  • Kühlung erfolgt durch Einblasen von Flüssigstickstoff mit einem reguliertem Magnetventil

Kraftaufnehmer

Anwendung

Der Kraftaufnehmer dient zur Messung der auf den Prüfkörper aufgebrachten Zug- und Druckkräfte (Istwert-Kraft). Er ist ein Wandler, welcher mechanisch eingeleitete Kräfte in entsprechende analoge elektrische Signale umsetzt.