Komponenten

Neben unseren Standardprüfmaschinen bieten wir Ihnen auch Einzelkomponenten, die für den Betrieb unserer Prüfmaschinen unerlässlich sind.

Spannbaukasten

Anwendung

Die von WPM entwickelten Spannbaukästen ermöglichen den Aufbau unterschiedlichster Tragwerke in kurzer Zeit. Diese Tragwerke sind einsetzbar als:

  • Vorrichtungen für alle Fertigungsbereiche
  • Vorrichtungen für Festigkeitsprüfungen
  • Messvorrichtungen

Das Spannbaukastensystem besteht aus 5 Einzelbaukasten: drei in einem Raster verstellbare Spannbaukästen Typ SPR und zwei stufenlos verstellbare Spannbaukästen Typ SPS.

Alle Spannbaukästen sind untereinander über Adapterelemente kompatibel.

Merkmale

  • Einfachheit
  • Modularer Aufbau
  • Hohe Steifigkeit
  • Montagefreudlichkeit
  • Spielfreiheit der Verbindungen
  • Kombinierbarkeit
  • Wiederverwendbarkeit 
Dokumentation

Spannbaukästen

  SPR400 SPR200 SPR100 SPS80 SPS40
Profil Schweißkonstruktion Hohlprofil Hohlprofil Rohr Rohr
Widerstandsmoment Biegung 2500 cm³ 608 cm³ 108 cm³ 35 cm³ 5 cm³
Widerstandsmoment Torsion 3300 cm³ 1080 cm³ 191 cm³ 69 cm³ 11 cm³
Masse 220 kg/m 100 kg/m 33 kg/m 18 kg/m 5 kg/m
Max. Prüfkraft (Richtwert) 250 (400) kN 100 kN 30 kN 25 kN 5 kN
Raster/Verstellbarkeit 100 x 100 mm in Stufen 100 x 100 mm in Stufen 50 x 50 mm in Stufen 50 x 50 mm auf den Knotenelementen stufenlos 50 x 50 mm auf den Knotenelementen stufenlos
Verbindungselement im Baukasten Zuganker M20 Zuganker M20 Schraube M12 & Zuganker M12 Schraube M12 Klemmverbindung Schraube M12 Klemmverbindung